40.000
  • Startseite
  • » Siem in Südafrika im Cut - Aus für Neuling Gross
  • Siem in Südafrika im Cut - Aus für Neuling Gross

    Johannesburg (dpa). Golfprofi Marcel Siem hat nach zwei Runden bei der Joburg Open in Südafrika souverän den Cut geschafft.

    Europa-Tour-Neuling Stephan Gross Jr. scheiterte dagegen zum zweiten Mal nach seiner Premiere vor einer Woche im Kreis der Elite an der Halbzeit-Qualifikation und musste am Kap seine Koffer packen. Der 29-jährige Siem kam nach 136 Schlägen (67+69) auf dem Par 71-Kurs im Royal Johannesburg & Kensington Golf Club auf den geteilten 25. Platz.

    Damit lag der Rheinländer, der 2004 seinen ersten und bisher einzigen Tour-Sieg in Südafrika feierte, sechs Schläge hinter dem allein führenden Engländer David Lynn (130) und fünf hinter Titelverteidiger Charl Schwartzel (131/Südafrika). Der 22-jährige Heidelberger Gross landete dagegen mit 145 Schlägen weit abgeschlagen unter 210 Startern im hinteren Viertel. Der Sieger erhält 206 050 Euro aus der Gesamtdotierung von 1,3 Millionen Euro.