40.000
  • Startseite
  • » Langer feiert zweiten Champions-Tour-Saisonsieg
  • Aus unserem Archiv

    Lutz/FloridaLanger feiert zweiten Champions-Tour-Saisonsieg

    Golf-Altmeister Bernhard Langer hat seinen zweiten Saisonsieg auf der US Champions Tour der Senioren gefeiert. Eine Woche nach seinem vorzeitigen Aus beim US Masters gewann der 52 Jahre alte Schwabe das Pro-Am in seiner Wahlheimat Florida.

    Im Blick
    Bernhard Langer sieht beim Masters in Augusta einem Ball hinterher.

    Langer hatte sich am Vortag mit 133 Schlägen (67+66) an die Spitze vorgekämpft und profitierte von der Absage der letzten Runde wegen anhaltenden Regens. So holte Langer seinen zehnten Champions-Tour-Erfolg mit einem Schlag Vorsprung vor den schlaggleichen Amerikanern Mark O'Meara und Mike Reid (beide 134).

    Langer hatte zuletzt im Februar die Championship in Boca Raton gewonnen und damals seinen neunten Champions-Tour-Sieg seit seinem Wechsel 2008 von der US-PGA-Tour gefeiert. Titel-Favorit Fred Couples kam nach zwei Runden bei dem mit 1,7 Millionen Dollar dotierten Wettbewerb der über 50 Jahre alten Senioren in Lutz auf 138 Schläge. Der US-Profi war beim Masters in Augusta hinter Sieger Phil Mickelson sowie dem viertplatzierten Tiger Woods noch Sechster geworden.

    Golf News
    Meistgelesene Artikel