40.000
  • Startseite
  • » Lampert verbessert sich bei China Open
  • Aus unserem Archiv

    Lampert verbessert sich bei China Open

    Tiajin (dpa) - Moritz Lampert vom Golfclub St. Leon-Rot hat sich bei den China Open in der Hafenstadt Tiajin mit einer 71er Runde leicht verbessert. Der 20-Jährige rangiert vor dem abschließenden Durchgang mit insgesamt 215 Schlägen auf Platz 39.

    71er Runde
    Moritz Lampert hat sich bei den China Open auf Rang 39 vorgeschoben.
    Foto: Angelika Warmuth - DPA

    Maximilian Kieffer aus Düsseldorf hatte den Cut verpasst. Mit einem Schlag Vorsprung führt der Australier Brett Rumford (204) vor dem Finnen Mikko Ilonen. Der Gewinner darf sich über einen Scheck von 407 906 Euro freuen.

    European Tour Leaderboard

    Internetportal Golf.de

    Golf News
    Meistgelesene Artikel