40.000
  • Startseite
  • » Engländer Parry feiert ersten Golfsieg
  • Aus unserem Archiv

    ChambourcyEngländer Parry feiert ersten Golfsieg

    Der Engländer John Parry hat seinen ersten Golf-Turniersieg auf der Europa-Tour gefeiert. Der 23-jährige Brite setzte sich beim Vivendi Cup im französischen Chambourcy nach vier Runden mit 271 Schlägen auf dem Par 72-Kurs gegen den Schweden Johan Edfors (273) durch.

    In Abwesenheit der Europa-Elite, die sich auf den Ryder Cup gegen die USA (1.- 3. Oktober in Wales) vorbereitet, kassierte Parry in der Nähe von Paris genau 204 160 aus der Gesamtdotierung von 1,25 Millionen Euro. Der Ire Padraig Harrington (275) - einziger aus dem Europa-Team in der Konkurrenz - kam nach seiner tagesbesten 64er Runde noch auf den 8. Platz. Der Heidelberger Stephan Gross Jr. war unter den 120 Teilnehmern auf Rang 111 bereits am Freitag am Cut gescheitert. Weitere Deutsche waren nicht am Start.

    Golf News
    Meistgelesene Artikel