40.000
  • Startseite
  • » Cejka in La Quinta zurückgefallen
  • Cejka in La Quinta zurückgefallen

    La Quinta/USA (dpa). Golfprofi Alexander Cejka ist beim PGA-Turnier in La Quinta weit zurückgefallen.

    Der in Las Vegas lebende Deutsche spielte eine 74er Runde und rutschte mit insgesamt 144 Schlägen auf Platz 100 ab. Die Führung bei dem mit fünf Millionen Dollar dotierten Wettbewerb übernahm der Amerikaner Bubba Watson mit 128 Schlägen. Der Sieger erhält 918 000 Dollar.