40.000
  • Startseite
  • » Vorrunde News
  • » Südkorea unterliegt im WM-Test Tunesien mit 0:1
  • Aus unserem Archiv

    SeoulSüdkorea unterliegt im WM-Test Tunesien mit 0:1

    Die Fußball-Nationalmannschaft Südkoreas hat sich im letzten WM-Testspiel auf heimischem Boden mit einer Niederlage von seinen Fans verabschiedet.

    Die «Taeguk Warriors» unterlagen im Seoul World Cup Stadium Tunesien mit 0:1 (0:1), obwohl sie über weite Strecken die Partie dominierten. Das einzige Tor der Partie erzielte Tunesiens Zouheir Dhaouadi (43.). Verteidiger Jeong-Ho Hong musste in der 58. Minute das Feld verletzt verlassen.

    Das zweite Vorbereitungsspiel der Südkoreaner, in dessen WM-Kader vier Bundesliga-Profis stehen, findet am 9. Juni in Miami Gardens gegen Ghana statt. Am Freitag fliegt die Mannschaft in die USA nach Miami. Von dort geht es am 12. Juni weiter nach Brasilien. Am 17. Juni absolvieren die Asiaten in Cuiaba gegen Russland ihr erstes WM-Vorrundenspiel. In der Gruppe H spielen außerdem Algerien und Belgien.

    Fußball-WM Vorrunde Gruppe H News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker