40.000
  • Startseite
  • » Vorrunde News
  • » Nordkorea und Griechenland spielen im WM-Test 2:2
  • Aus unserem Archiv

    HamburgNordkorea und Griechenland spielen im WM-Test 2:2

    Die Fußball-Nationalmannschaft Nordkoreas hat dem früheren Europameister Griechenland im WM-Test ein 2:2 (1:1) abgetrotzt.

    Im Duell der beiden WM-Teilnehmer im österreichischen Altach gingen die Griechen zwar zweimal durch Kostas Katsouranis (2.) und Angelos Charisteas (48.) in Führung. Japan-Legionär Jong Tae-Se, gelang aber zweimal (24., 52.) der Ausgleich.

    «Wir haben etwas zu langsam gespielt. Wir müssen den Ball etwas mehr laufen lassen», sagte Griechenlands Trainer Otto Rehhagel nach der Partie. «Der Gegner war sehr gut. Alle Mannschaften die bei der WM dabei sind sind außergewöhnlich starke Teams. Deswegen bedarf es allergrößter Anstrengung um erfolgreich zu sein».

    Das Rehhagel-Team trifft bei der WM (11. Juni bis 11. Juli) in der Gruppe B auf Argentinien, Nigeria und Südkorea. Nordkorea nimmt zum ersten Mal seit 44 Jahren wieder an einer WM teil. Die Asiaten treten in Gruppe G gegen Brasilien, Elfenbeinküste und Nordkorea an.

    Fußball-WM Vorrunde Gruppe G News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach