40.000
  • Startseite
  • » Vorrunde News
  • » Barnettas WM-Einsatz für Schweiz ungewiss
  • Aus unserem Archiv

    ZürichBarnettas WM-Einsatz für Schweiz ungewiss

    Der Einsatz von Tranquillo Barnetta bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien bleibt ungewiss. Der Schweizer Nationalspieler kann im Trainingslager in Weggis weiter nicht am Mannschaftstraining teilnehmen.

    Einsatz ungewiss
    Tranquillo Barnetta absolvierte nur ein eingeschränktes Training.
    Foto: Walter Bieri - DPA

    Der 29-jährige Barnetta absolvierte nur ein separates Programm mit dem Physiotherapeuten. Seit mehr als vier Wochen leidet der Bundesligaprofi von Eintracht Frankfurt an einem Muskelfaserriss. «Ich bin erfahren genug, um zu spüren, ob etwas Sinn macht - oder eben nicht», sagte der Spieler.

    Verletzt ist auch Mario Gavranovic, der im Trainingslager eine Verletzung im linken Sprunggelenk erlitt. Der Angreifer zog sich eine Überdehnung der Bänder zu. Sein Einsatz im Testspiel in Luzern gegen Jamaika ist offen. Aus dem 23er-Kader stehen Trainer Ottmar Hitzfeld derzeit nur 20 Spieler zur Verfügung.

    Fußball-WM Vorrunde Gruppe E News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach