40.000
  • Startseite
  • » Deutsches Team
  • » News
  • » Breitner traut DFB-Team Großes zu: WM-Finale möglich
  • Aus unserem Archiv

    BerlinBreitner traut DFB-Team Großes zu: WM-Finale möglich

    Ex-Weltmeister Paul Breitner traut der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM den Einzug ins Finale zu.

    Paul Breitner
    Paul Breitner ist von der Qualität des DFB-Kaders überzeugt.
    Foto: Karlheinz Schindler - DPA

    «Voraussetzung ist aber, dass die Mannschaft von der ersten Minute an in Brasilien Normalform erreicht. Dann sind wir stark genug, ins Endspiel zu kommen», sagte Breitner im Interview der «Welt». Nur Titelverteidiger Spanien schätzt er bei der Endrunde noch stärker als das DFB-Team ein.

    Die Debatte um die Fitness einiger deutscher Nationalspieler kann der 62-Jährige nicht nachvollziehen. «Mir ist das derzeit egal, ob drei, vier Spieler vielleicht noch nicht ganz so weit mit ihrer Fitness sind. Hätte, wenn und aber - ich mag diese ganze Diskussion nicht», meinte Breitner. Spieler vom Format eines Bastian Schweinsteiger «verlernen so schnell nichts».

    Dem Team der Gastgeber traut der frühere Bayern-Profi beim Turnier im eigenen Land nicht sonderlich viel zu. «Brasilien ist individuell sehr gut besetzt, aber die Mannschaft wirkt bislang noch nicht stabil und in sich geschlossen», urteilte Breitner, der stattdessen Chile und Uruguay als «Geheimtipps» ansieht.

    Fußball-WM Deutsches Team News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach