40.000

HIZ Soziales und Gemeinschaft

Kita-Tarifstreik

Der Sportplatz: zugewuchert. Der Chor: stimmlos. Der Geschichtsverein: selbst Geschichte. Wird so 2035 eine Dorfgemeinschaft aussehen?

Sie würde ihren Namen wohl nicht mehr verdienen. Doch schon heute haben Vereine Nachwuchsprobleme, dabei prägen sie das gesellschaftliche Leben in ländlichen Regionen von Rheinland-Pfalz. Der anhaltende demografische Wandel könnte diese Entwicklung auf die Spitze treiben.

Aber muss es wirklich so kommen? Wie können sich Vereine wandeln, um zu überleben? Können sie nicht sogar helfen, die Folgen des demografischen Wandels zu meistern?

Zugleich setzt die alternde Gesellschaft die sozialen Sicherungssysteme unter Druck, auch das ist schon heute spürbar, die Riester-Rente zeugt davon. Ist der Generationenvertrag, das Versprechen der Jungen, die Alten zu unterstützen, wenn die nicht mehr selbst für sich sorgen können, am Ende? Und wie leben diese Jungen dann überhaupt - wie sehen Kitas, Schulen, Unis aus? Ist unsere Gesellschaft dann so richtig multikulti?

Mit dem Thema "Soziales und Gemeinschaft" befassen wir uns ab dem 26. Oktober.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
UMFRAGE
Thema
Blumen für alle aus städtischen Beeten - gute Idee?

Mainz macht es vor: Kurz bevor die städtischen Gärtner neu pflanzen, können die Bürger aus bestimmten Beeten die alten Blumen ausbuddeln und mitnehmen. Wie finden Sie das? Würden Sie auch gerne buddeln?

Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

7°C - 14°C
Dienstag

8°C - 14°C
Mittwoch

8°C - 14°C
Rhein-Zeitung bei Facebook
Rhein-Zeitung bei Twitter
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!