40.000
  • Startseite
  • » Brennpunkt
  • » Polizei schaltet erste Sprengfalle in Aurora aus
  • Aus unserem Archiv

    WashingtonPolizei schaltet erste Sprengfalle in Aurora aus

    Die Polizei hat am Samstag eine erste Sprengfalle in der Wohnung des Amokschützen von Colorado ausgeschaltet. Es handele sich um einen Stolperdraht und eine entzündliche Vorrichtung, teilte Sprecherin Cassidee Carlson vor Journalisten in Aurora mit.

    «Der Draht sollte klar töten.» Die Beseitigung möglicher weiterer Sprengsätzen gehe weiter. Der Amokschütze hatte in der Nacht zum Samstag in einem Kino in Aurora zwölf Menschen erschossen und dutzende verletzt.

    Amerika nach Amoklauf unter Schock
    Brennpunkt
    Meistgelesene Artikel