40.000
  • Startseite
  • » Brennpunkt
  • » Mehrheit der Deutschen hält Steinbrück für guten Kanzlerkandidaten
  • Aus unserem Archiv

    KölnMehrheit der Deutschen hält Steinbrück für guten Kanzlerkandidaten

    Die Mehrheit der Deutschen hält Peer Steinbrück laut einer Blitzumfrage für die ARD-«Tagesthemen» für einen guten Kanzlerkandidaten. Demnach finden 58 Prozent, Steinbrück sei ein guter Kanzlerkandidat für die SPD.

    21 Prozent sind nicht dieser Meinung. Bei den SPD-Anhängern ist die Zustimmung für Steinbrück noch größer: 75 Prozent halten ihn für einen guten Kanzlerkandidaten, 15 Prozent nicht.

    Wenn die Deutschen die Bundeskanzlerin oder den Bundeskanzler direkt wählen könnten, läge Kanzlerin Angela Merkel allerdings klar vor ihrem SPD-Herausforderer. Laut ARD-«DeutschlandTrend» würden sich 50 Prozent für Merkel entscheiden, 36 Prozent für Steinbrück.

    In den Punkten Sympathie und Glaubwürdigkeit rangiert Merkel vor Steinbrück. Ein Drittel der Befragten (35 Prozent) ist der Meinung, dass Merkel die Euro- und Schuldenkrise besser bewältigen kann als der ehemalige Finanzminister (25 Prozent). Dagegen liegt Steinbrück beim Thema soziale Gerechtigkeit vorn. 40 Prozent finden, dass Steinbrück sich stärker für soziale Gerechtigkeit einsetzt, 24 Prozent denken dies über Merkel.

    Brennpunkt
    Meistgelesene Artikel